top of page
  • AutorenbildAnja Grigoleit

Vermeide diese Anfängerfehler auf Instagram: So bringst Du Dein Instagram-Game auf das nächste Level

Die Tipps vom Marketing Pro - Juli 2023


Es ist kein Geheimnis, dass Instagram ein leistungsstarkes Tool für das Business-Marketing ist. Aber auch wenn es auf den ersten Blick einfach erscheinen mag, gibt es eine Menge Stolpersteine, die leicht übersehen werden können, insbesondere wenn du neu in der Welt von Instagram bist. Ich möchte heute mit dir die häufigsten Anfängerfehler teilen, die ich gesehen habe, und dir zeigen, wie du sie vermeiden kannst.


Fehler Nr. 1: Keine Hashtags nutzen


Auch wenn immer wieder diskutiert wird, ob Hashtags noch relevant sind, so ist meine Einschätzung, dass sie noch relevant sind. Zwar nicht mehr so viele wie früher, aber 8-12 Hashtags pro Post/ Reel sollte man immer einfügen. Allein, damit der Instagram Algorithmus versteht, worum es bei Deinem Post/ Reel geht und was Deine Zielgruppe ist.

Chat GPT schlägt Dir sogar passende Hashtags vor, wenn Du Chat GPT den Post zeigst oder wenn Du den Post bei Chat GPT generieren lässt, kannst Du Dir auch immer die Hashtags mit ausgeben lassen.


Fehler Nr. 2: Nicht regelmäßig posten ⏰


Regelmäßigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg auf Instagram. Wenn Du nur sporadisch postest, werden Deine Follower das Interesse verlieren. Versuche, mindestens einmal am Tag zu posten, und finde heraus, zu welcher Tageszeit deine Beiträge die meisten Likes und Kommentare erhalten. Ich poste zum Beispiel jeden Tag mindestens 1 Story und 2-3 Beiträge/ Reels pro Woche. Das kann man gut vorbereiten und dann durch Tools wie z.B. Buffer, Facebook Business Suite vorplanen und automatisch ausspielen lassen. #unbezahltewerbung


Fehler Nr. 3: Vernachlässigung der Instagram-Stories 🎥


Bei mir haben Stories immer noch die größte Reichweite auf Instagram. Instagram-Stories sind eine großartige Möglichkeit, eine tiefere Verbindung zu deinem Publikum aufzubauen. Du kannst sie nutzen, um Einblicke in den Alltag deines Unternehmens zu geben, Fragen zu beantworten oder neue Produkte zu teilen. Was ich jedoch oft sehe: KEINE INTERAKTIONSMÖGLICHKEITEN in der Story - also keine Möglichkeit als Nutzer auf einen Sticker, eine Umfrage oder eine Frage zu reagieren! Diese Interaktionen zählen aber bei Instagram besonders stark, weil der Algorithmus es positiv bewertet, wenn Deine Community mit der Story interagiert, selbst wenn es nur das klicken auf einen Sticker ist.


Fehler Nr. 4: Nicht über Dein Angebot sprechen 💰


Da wird das Essen, der Kaffee und tolle Bilder vom Spaziergang geteilt... aber Dein Angebot? Worum geht es da eigentlich?

Jedem Instagram-Nutzer ist klar, dass Du mit Deinem Business auch Geld verdienen möchtest und daher ist es total ok, wenn Du auch regelmäßig über Dein Angebot sprichst - wie willst Du sonst den Menschen helfen?



Fehler Nr. 5: Vernachlässigung des Link in Bio 🔗


Viele Instagram-Nutzer vernachlässigen immer noch den "Link in Bio". Dieser Link ist der einzige Ort auf Instagram, wo du einen anklickbaren Link platzieren kannst, und es ist wichtig, diesen zu nutzen, um deine Follower zu deiner Website, deinem Shop oder anderen wichtigen Inhalten zu führen. Mittlerweile kann man da bis zu 3 externe Links einfügen!


Fehler Nr. 6: Unprofessionelles Profilbild und Bio 📷


Dein Profilbild und deine Bio sind das Erste, was Menschen sehen, wenn sie Dein Profil besuchen. Viele Nutzer haben immer noch unklare Profilbilder und schlecht formulierte Biografien, was einen negativen ersten Eindruck hinterlassen kann. Es ist wichtig, dass diese Elemente klar, professionell und ansprechend sind.

Wenn Du nicht weißt, wie Du Deine Bio perfekt gestaltest, sag Chat GPT, dass Du eine Instagram Bio brauchst und erklär Chat GPT, worum es in Deinem Business geht und wer Deine Zielgruppe ist und dann wird Dir Chat GPT die perfekte Bio schreiben - sogar inklusive Emojis.


Instagram kann ein leistungsstarkes Marketing-Tool sein, aber es ist wichtig, es richtig zu nutzen. Indem du diese Anfängerfehler vermeidest, kannst du deine Präsenz auf Instagram stärken und deine Followerzahl erhöhen. Viel Erfolg auf deinem Instagram-Abenteuer! 🚀


Wenn Du mehr zu Chat GPT lernen möchtest, dann komm in meine ONLINE Masterclass am 2. August 2023 von 13 Uhr bis 14 Uhr.




Deine Anja



29 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page